Das Projekt F126

Im Juni 2020 haben Damen und das deutsche Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) den Vertrag für den Entwurf und Bau von vier „Mehrzweckkampfschiffen“ für die Deutsche Marine unterzeichnet. Im Dezember erfolgte die Umbenennung des Schiffstyps in Fregatte Klasse 126 („F126“).

Damen realisiert den Auftrag als Generalunternehmer gemeinsam mit seinen Partnern Blohm+Voss und Thales, und zahlreichen deutschen Zulieferern. Das Schiffsdesign kommt dabei von Damen aus den Niederlanden, Thales ist für das Führungs- und Waffeneinsatzsystem verantwortlich und gebaut werden die zunächst vier Schiffe bei Blohm+Voss in Hamburg sowie in Wolgast und Kiel. 2028 soll planmäßig das erste Schiff an die Deutsche Marine übergeben werden.

Für Nachfragen über das Projekt F126 bitte wenden an:

info@damennaval.com

Nachrichten und Aktuelles

Contact

Whether it's a simple question or you need assistance with your Damen product, we believe great things can start with a small conversation.

I'm interested in...